Konfigurationsdialog:
[Optionen > Fenster]

Eine ausführliche Beschreibung der Fensterverwaltung finden Sie hier...


Allgemeine Fenstereinstellungen

Anwendungsfenster/Sidebar hinzufügen:  Markieren Sie in der Komponentenliste des Optionsdialogs den Eintrag "Fenster" und wählen Sie im Kontextmenü den entsprechenden Eintrag.

Anwendungsfenster/Sidebar entfernen oder umbenennen: Markieren Sie in der Komponentenliste des Optionsdialogs den Eintrag für das zu bearbeitende Fenster und wählen Sie im Kontextmenü den entsprechenden Eintrag.

Hinweis: Das erste Anwendungsfenster (Hauptanwendungsfenster) kann nicht entfernt oder umbenannt werden.

Weitere Hinweise: Der Optionsdialog - Komponenten hinzufügen, entfernen und umbenennen...

Einstellungen

Leere Tab-Fenster automatisch schließen: Tab-Fenster werden automatisch geschlossen, wenn sie nach dem Schließen oder Ausdocken eines Dokumentfensters keine weiteren Dokumentfenster enthalten.

Fensterpositionierung per Drag & Drop zulassen: Deaktivieren Sie diese Option, um zu verhindern, dass Dokumentfenster per Drag & Drop ein- oder ausgedockt werden können. Diese Einstellung gilt für alle Anwendungsfenster. Das Ein- oder Ausdocken per Kontextmenü ist weiterhin möglich.

Aktives Anwendungsfenster per Hotkey steuern

Mit Hilfe dieser Hotkeys können Sie die Tastaturnavigation zwischen den Tab-Fenstern innerhalb des aktiven Anwendungsfensters steuern.

Fenster-Hintergrundfarbe

Mit Hilfe der Einstellungen für Farbe 1 und Farbe 2 können Sie den Hintergrundfarbverlauf für die entsprechenden Fenstertypen anpassen. Eine Hintergrundfarbe ohne Verlauf kann über die Option "Farbe 2 = Farbe 1" erstellt werden.


Anwendungsfenster Einstellungen

Fenster bei Anruf einblenden

Anwendungsfenster und Sidebars können bei eingehenden und ausgehenden Rufen automatisch eingeblendet werden. Ebenso ist es möglich die automatisch eingeblendeten Fenster, nach dem Ende eines Anrufs wieder auszublenden oder in den vorherigen Zustand zurückzuversetzen.

Hinweis: Einstellungen zum automatischen Popup-Modus des PhoneDialog finden Sie im Optionsdialog unter [Telefonie > PhoneDialog > Dialog Einstellungen].

Einstellungen zum automatischen Einblenden der Telefonbuch-Datenmaske finden Sie im Dialog "Eigenschaften Ordner" des jeweiligen Telefonbuch-Ordners.

Tab-Fenster

Ausgeblendete Titelleisten: Diese Option ermöglicht es, eine ausgeblendete Titelleiste (Tab-Register) als klick-sensitiven "Platzhalter" anzuzeigen.

Hinweis: Titelleisten, die mehr als einen Tab enthalten, können nicht ausgeblendet werden.

Vollständig ausgeblendete Titelleisten können über das Dialog-Kontextmenü oder das Fenstermenü eingeblendet werden.